Der Gospelchor

 

Unser Gospelchor sucht weitere singfreudige Tenöre und Bässe.

Wer Freude am Gospelsingen hat und sängerische Grundlagen mitbringt, ist herzlich eingeladen. Es erwartet Euch eine aufgeschlossene Chorgemeinschaft. Wir freuen uns auf Euch! Anmeldung: frauke.gruebner@kirche-nienstedten.de

Proben: Dienstag um 20 Uhr, Nienstedtener Gemeindehaus, Elbchaussee 406.

Der Gospelchor Nienstedten besteht aus ca. 45 Sängerinnen und Sängern. Unter der Leitung von Frauke Grübner ist seit 2001 ein umfangreiches Repertoire erarbeitet worden, das von Spirituals und zeitgenössischen Gospels bis hin zu Popssongs und afrikanischen Gesängen reicht.

Folgende Inhalte zeichnen den Gospelchor Nienstedten aus:

    • Singen schafft Spiritualität
      Der Nienstedtener Gospelchor möchte durch seine Musik in den Gottesdiensten spirituelle Freude und Begeisterung wecken. Die Texte, Melodien und Rhythmen lassen Trost, Hoffnung, Liebe und Vertrauen spürbar werden.

 

    • Singen will gelernt sein
      Wir begreifen den Körper als Instrument und lernen die Stimme physiologisch richtig einzusetzen. Der Erwerb von rhythmischen, melodischen und harmonischen Kompetenzen ergibt sich durch die Probenarbeit.
      Als wichtige Ergänzung zur Chormusik setzten wir verschiedene Percussion-Instrumente ein. Durch sporadisch stattfindenden Percussion-Unterricht ist es möglich, interessierte Chormitglieder rhythmisch besonders zu fördern.

 

    • Singen schafft Gemeinschaft
      Wir treffen uns zum Singen, lassen den Alltag dabei hinter uns, schließen neue Bekanntschaften und Freundschaften und motivieren uns gegenseitig. Regelmäßig fahren wir gemeinsam auf Chorfreizeit, wo intensiv geprobt und natürlich auch gelacht und gefeiert wird.

 

    • Singen lässt aufhorchen
      Sie können uns hören und erleben in Gospelgottesdiensten, zu Konfirmationen, bei Hochzeiten und Konzerten. Zum festen Bestandteil des Konzertlebens in der Nienstedtener Kirche ist das festliche Gospelkonzert in der Adventszeit geworden.